Elektroloks

Die ÖBB-Produktion GmbH verfügt über eine der modernsten Lokflotten Europas. Insbesondere bei der Taurus-Flotte ist die Hochleistungsrückspeisebremse als neue Technologie zur Energierückgewinnung realisiert worden. Bei dieser Technik wirken die Antriebsmotoren beim Bremsen wie Generatoren; d.h. der durch das Bremsen erzeugte Strom wird in die Fahrleitung zurückgeliefert. Dabei werden durchschnittlich rd. 20% der bei der Zugfahrt aufgenommenen Energie wieder in die Fahrleitung zurückgespeist. In einzelnen Einsatzbereichen, z.B. bei Zügen mit vielen Haltestopps und dadurch häufigen Bremsungen (Nahverkehr) oder bei länger andauernden Talfahrten kann aber erheblich mehr Strom rückgespeist werden.

Mit unserer Taurus-Flotte sowie auch mittels des neuen Nahverkehrstriebwagens der Baureihe Talent werden dadurch jährlich mehr als 200 Mio. kWh Strom eingespart.