ÖBB Logo

Neue Drehscheibe für PR-Stützpunkt Wr. Neustadt

Drehscheibe Wiener Neustadt

Im Oktober 2015 bekam der Produktionsstützpunkt Wr. Neustadt eine neue Drehscheibe. Als sogenannte Schlüsselanlage bedient sie 24 Stunden am Tag die Reparatur- und Abstellgleise im Rundschuppen.

Wesentlich verbessert wurde die Steuerung: Nach entsprechender Eingabe an den Bedienstellen fährt die Drehscheibe automatisch zum angewählten Gleis, riegelt ein und signalisiert „frei“. 

Die Gleisanwahl kann nicht nur vom Führerhaus, sondern auch direkt vom Tfz-Führerstand oder vom Rundschuppen aus erfolgen.

Die neu installierte Brücke ist auf technischem Letztstand.

Technische Daten

  • Durchmesser:
    21 m
  • Tragkraft:
    120 t
  • Max. Drehgeschwindigkeit
    50 m/min
  • Automatikbetrieb